Hartdran-Logo
› Neuer Geschäftsführer des Handelsverbandes Wohnen und Büro
06.11.2019 Christian Haeser (FOTO) folgt auf Thomas Grothkopp, der sich am 30.06.2020 in den Ruhestand verabschiedet Beim Handelsverband Wohnen und Büro e.V. (HWB) gibt es im kommenden Jahr einen Wechsel in der Geschäftsführung. Thomas Grothkopp, der im Jahr 1993 die Bundesfachverbände der Bürowirtschaft und des GPK-Einzelhandels, im Jahr 2001 den Bundesverband des Möbel- und Küchenhandels übernahm und zum Handelsverband Wohnen und Büro zusammenführte, geht am 30.06.2020 in den Ruhestand. Der Vorstand hat Christian Haeser (48) als Nachfolger berufen, der am 01.01.2020 seine Tätigkeit aufnimmt.

Nach seinem Jurastudium in Bonn und dem Rechtsreferendariat in Hamm und Siegen ging Christian Haeser im Jahr 2004 als Referent für den Zentralverband des Deutschen Handwerks, die Bundesvereinigung Bau und später auch für den Zentralverband Gewerblicher Verbundgruppen nach Brüssel.

Seit 2009 ist er Geschäftsführer beim Bundesverband Mineralische Rohstoffe (MIRO) und vertritt den Verband auf nationaler und auf europäischer Ebene in den Bereichen Rohstoffsicherung, Umweltschutz und Folgenutzung. Der gebürtige Duisburger wohnt in Bergisch Gladbach, ist verheiratet und hat eine Tochter.

Der Handelsverband Wohnen und Büro ist die Dachorganisation des Handelsverbandes Möbel und Küchen (BVDM), des Handelsverbandes Büro und Schreibkultur (HBS), des Handelsverbandes Koch- und Tischkultur (GPK) sowie des Handelsverbandes Farben und Tapeten (BFT).

Er ist die berufspolitische und fachliche Interessenvertretung des Fachhandels der entsprechenden Branchen in Deutschland. Der Verband vertritt die Interessen von rund 15.000 Unternehmen.

Der HWB gehört der Handelsorganisation an, an deren Spitze der Handelsverband Deutschland (HDE) mit seinen Büros in Berlin und Brüssel steht. Die Mitglieder der Fachverbände sind die Landesverbände der Handelsorganisation und damit die dort organisierten Fach- und Großhändler.
Anzeigen
mehr...
mehr...
mehr...
mehr...
mehr...
medienPARK-Homepage